KLAUS HOFSAESS

Klaus Hofsäss, der 1987 zum Trainer des Jahres des deutschen Sports gewählt wurde, ist der erfolgreichste deutsche Tennistrainer. 

 

Unter seiner Führung gewannen die deutschen Damen 2 x die Mannschaftsweltmeisterschaft, 1987 in Vancouver gegen USA und 1992 in Frankfurt gegen Spanien. 

 

Als Teamchef der deutschen Tennisdamen  betreute Klaus Hofsaess 16 Jahre lang unter anderem Steffi Graf bei ihren 22 Grand Slam Siegen und dem Golden Slam 1988.

 

Er war Coach bei über 80 Grand Slam Turnieren sowie bei 4 Olympischen Spielen ,

1984 in Los Angeles, 1988 in Seoul, 1992 in Barcelona und 1996 in Atlanta, insgesamt 2 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze.

 

1996 betreute er Boris Becker und Anke Huber beim Sieg der Mixed-Weltmeistersachaft im australischen Perth. 

 

1984 gründete Klaus Hofsaess im südspanischen Marbella die Hofsaess Academy.

 8 Grand Slam Gewinnerinnen und Gewinner sowie viele Weltklassespieler trainierten unter seiner Leitung auf dem legendären Tennisberg.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2020 Hofsaess Academy